Ständige Wissenschaftliche Kommission Ständige Wissenschaftliche Kommission
Kontakt

Die Ständige Wissenschaftliche Kommission besteht aus 16 Personen: zwölf berufenen und vier weiteren Mitgliedern. Die Kultusministerkonferenz hat sie auf Vorschlag einer unabhängigen Findungskommission 2021 für die Dauer von drei Jahren berufen.

Mehr lesen
© Janetzko/SWK
Mehr lesen

Die Ständige Wissenschaftliche Kommission (SWK) ist ein unabhängiges wissenschaftliches Beratungsgremium der Kultusministerkonferenz. Ihr gehören 16 Bildungsforscher:innen aus unterschiedlichen Disziplinen an. Die SWK berät die Länder bei der Weiterentwicklung des Bildungswesens. Sie identifiziert bestehende Probleme und gibt evidenzbasierte Empfehlungen für deren Lösung. Dabei nimmt die Kommission eine interdisziplinäre, längerfristige und systemische Perspektive ein. Expert:innen und Vertreter:innen aus Politik, Verwaltung, Bildungspraxis und Zivilgesellschaft werden in Hearings einbezogen. Eine Geschäftsstelle unterstützt die Kommission bei ihrer Arbeit.

Veröffentlichungen

Impulspapier Large Language Models und ihre Potenziale im Bildungssystem

17.01.2024

Das Bildungssystem in Deutschland steht aktuell vor der Aufgabe, das Potenzial generativer KI-Technologien wie LLM zu nutzen, dabei ihre Grenzen klar zu erkennen und verantwortungsbewusst mit ihren Beschränkungen umzugehen. Die Ständige Wissenschaftliche Kommission möchte mit diesem Impulspapier einen Diskussionsbeitrag leisten und Anregungen geben für den schulischen Einsatz sowie Forschungs- und Entwicklungsaufgaben, um den lernförderlichen Einsatz von LLM sicherzustellen.

Weiterlesen

Gutachten Lehrkräftegewinnung und Lehrkräftebildung für einen hochwertigen Unterricht

08.12.2023

Mit Empfehlungen zur Prognose von Bedarfen, der Gewinnung und Begleitung von Studierenden und Lehramtsanwärter:innen sowie der Gestaltung der Qualifizierung in der ersten, zweiten und dritten Phase entwickelt das Gutachten Perspektiven für die Weiterentwicklung der Lehrkräftebildung zu einem klar strukturierten, qualitätsgesicherten, wissenschaftsbasierten Qualifikationssystem, das flexible Reaktionen auf sich verändernde Bedarfslagen und Anforderungen ermöglicht.

Weiterlesen

Stellungnahme Empfehlungen zum Umgang mit dem akuten Lehrkräftemangel

27.01.2023

Der Lehrkräftemangel stellt in den nächsten Jahren eine besondere Herausforderung für die Unterrichtsversorgung und -qualität dar. Vor diesem Hintergrund hat die Kultusministerkonferenz die Ständige Wissenschaftliche Kommission (SWK) gebeten, Empfehlungen zum Umgang mit dem akuten Lehrkräftemangel vorzulegen. In ihrer Stellungnahme empfiehlt die SWK, den Einsatz qualifizierter Lehrkräfte zu verbessern und den Bedarf zu senken.

Weiterlesen

Aktuelles

Fachtagung von SWK und Stifterverband am 14. Mai 2024: Dokumentation online

Die Präsentationen und Audiomitschnitte der Plenumsteile sind online hier verfügbar.


Jetzt nachhören: SWK Talk Folge 6

In der sechsten und letzten Folge der SWK Talks zur Lehrkräftebildung hat die Co-Vorsitzende der SWK Felicitas Thiel mit Birgit Pikowsky, Direktorin des Pädagogischen Landesinstituts Rheinland-Pfalz; Carolin Jesser, Rektorin der Matern Feuerbacher Realschule und Ulrike Tippe, Präsidentin der TH Wildau und HRK-Vizepräsidentin für Digitalisierung und wissenschaftliche Weiterbildung zum Thema „Fort- und Weiterbildung“ diskutiert. Die Folge können Sie jetzt auf Youtube oder Spotify nachhören.

Referent:in Kommunikation und Presse für die Geschäftsstelle gesucht

Die Geschäftsstelle der SWK sucht zum 01.09.2024 ein:e Referent:in für Kommunikation und Presse für die Begleitung aller Veröffentlichungen der SWK (Pressearbeit, Dissemination in KMK und Fachöffentlichkeit), Veranstaltungskonzeption, Termin- und Sitzungsvorbereitungen, Website und Corporate Design, Vorbereitung der Evaluation und Begehung. Weitere Informationen in der Ausschreibung.


SWK-Mitglied Susan Seeber Mitglied im Fachbeirat des Pakts für berufliche Schulen

Prof. Susan Seeber, Mitglied der SWK und Professorin für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung an der Georg-August-Universität Göttingen ist Mitglied im Fachbeirat des Pakts für berufliche Schulen. Das Gremium hat heute erstmals getagt und wird künftig Arbeitsfelder und Themenschwerpunkte festlegen und die Umsetzung des Pakts kritisch begleiten. Neben Susan Seeber gehören dem Fachbeirat Vertreter:innen der Länder, des Bundes, der Sozialpartner, der kommunalen Spitzenverbände als Schulträger sowie Lehrer:innen und Schüler:innen an.

Wissenschaftliche Hilfskräfte für die Geschäftsstelle gesucht

Die Geschäftsstelle der SWK sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Wissenschaftliche Hilfskräfte für Recherche und Auswertung von Fachliteratur, Unterstützung bei Veranstaltungsorganisation, Datenaufarbeitung,  sowie Unterstützung bei Lektorat und allgemeinen Bürotätigkeiten. Weitere Informationen in der Ausschreibung.

 


Jetzt nachhören: SWK Talk Folge 5

In der fünften Folge der SWK Talks zur Lehrkräftebildung haben die SWK-Mitglieder Prof. Dr. Felicitas Thiel und Prof. Dr. Thilo Kleickmann mit Dr. Dorit Stenke, der Vorsitzenden der Kommission für Lehrkräftebildung der KMK und Staatssekretärin im schleswig-holsteinischen Bildungs- und Wissenschaftsministerium, Prof. Dr. Friederike Korneck von der Universität Frankfurt/Main und Dr. Dirk Zorn, Direktor Bildung und Next Generation bei der Bertelsmann Stiftung, über das Thema „Der zweite Weg ins Lehramt“ diskutiert.

Die Folge können Sie jetzt auf Youtube oder Spotify nachhören.

 

Landesorden für SWK-Mitglied Ulrike Cress

Für ihre Verdienste wurde Prof. Ulrike Cress mit dem Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Psychologin leitet das Tübinger Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM) und erforscht, wie digitale Medien den Wissenserwerb verändern.


Dr. Karin Guill Mitglied des neuen Alumni-Netzwerks des IPN

Am IPN, dem Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und der Mathematik, wurde ein Alumni-Netzwerk ins Leben gerufen. Eines der ersten Mitglieder im neuen Netzwerk ist Dr. Karin Guill, wissenschaftliche Referentin in der Geschäftsstelle der SWK.

SWR Podcast "Die Schule brennt" mit Prof. Dr. Kai Maaz

Im SWR Podcast „Die Schule brennt“ spricht Bob Blume diese Woche mit Prof. Dr. Kai Maaz über Bildungsgerechtigkeit. Die Folge widmet sich der Frage: „Bewegt Bildungsforschung irgendwas?“

Hier geht es zum Podcast.


Podcast der Heinrich-Böll-Stiftung: Bildung als Recht für alle: Mathe(matik) für Lernschwache

Mathe gilt vielen als Problemfach. Beinahe jeder vierte Jugendliche in Deutschland verfügt nicht über die Mindestkompetenzen in Mathematik. Aber Schwierigkeiten beim Lernen sind lösbar. In diesem Podcast diskutieren Prof. Dr. Susanne Prediger, Professorin für Mathematikdidaktik an der Universität Dortmund, Helmut Hochschild, ehemaliger Mathematiklehrer und Schulleiter in Berlin und Helmut Klemm, Schulleiter der Eichendorffschule Erlangen.

Hier geht es zum Podcast.

Pressemitteilungen

Presseeinladung zur Fachtagung: Lehrkräftegewinnung und Lehrkräftebildung für einen hochwertigen Unterricht

07.05.2024

SWK und Stifterverband richten gemeinsam eine Fachtagung am 14.05.2024 (10:00 bis 16:30 Uhr) aus. Ziel der Diskussion ist es, den Umsetzungsprozess für die im SWK-Gutachten vorgeschlagenen Maßnahmen zum Thema „Lehrkräftegewinnung und Lehrkräftebildung für einen hochwertigen Unterricht“ anzuschieben. Pressevertreter:innen sind herzlich eingeladen, an der Fachtagung im Umweltforum Berlin teilzunehmen. Bitte melden Sie sich an unter: presse@stifterverband.de

Weiterlesen

Lernförderlicher Einsatz von Chat GPT und Co. ist entscheidend

17.01.2024

Die Ständige Wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz (SWK) legt ein Impulspapier zu „Large Language Models und ihre Potenziale im Bildungssystem“ vor. Darin gibt sie Anregungen für den Einsatz im Unterricht, Forschungs- und Entwicklungsaufgaben sowie bildungspolitische Diskussionen.

Weiterlesen

Qualität der Lehrkräftebildung sichern

08.12.2023

In ihrem neuen Gutachten „Lehrkräftegewinnung und Lehrkräftebildung für einen hochwertigen Unterricht“ empfiehlt die Ständige Wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz (SWK) Maßnahmen für ein wissenschaftsbasiertes, klar strukturiertes Qualifikationssystem für Lehrkräfte in Studium, Vorbereitungsdienst und während des Berufs. Für den zweiten Weg ins Lehramt hat die SWK Modelle für einen Master mit anschließendem Vorbereitungsdienst entwickelt.

Weiterlesen