Ständige Wissenschaftliche Kommission
10:00 - 16:30

Fachtagung Lehrkräfte­gewinnung und Lehrkräfte­bildung für einen hochwertigen Unterricht

Am 14. Mai 2024 laden SWK und Stifterverband zu einer gemeinsamen Fachtagung nach Berlin ein. Ziel der Veranstaltung soll es sein, konkrete Potenziale und Herausforderungen bei der Umsetzung der Empfehlungen zu identifizieren und Lösungen mit den an der Lehrkräfte­bildung beteiligten Akteuren zu diskutieren.

Im Dezember 2023 hat die Ständige Wissenschaftliche Kommission der Kultusministerkonferenz (SWK) ihr Gutachten „Lehrkräftegewinnung und Lehrkräftebildung für einen hochwertigen Unterricht“ vorgelegt. Darin gibt sie Empfehlungen für die Gestaltung der Lehrkräftebildung in allen drei Phasen im Sinne eines klar strukturierten Qualifikationssystems, das flexible Reaktionen auf sich verändernde Bedarfslagen und Anforderungen ermöglicht. Wenige Tage zuvor hat der Stifterverband einen Masterplan „Lehrkräftebildung neu gestalten“ veröffentlicht, der insgesamt in dieselbe Richtung geht.

Nach der Begrüßung durch Volker Meyer-Guckel, Generalsekretär des Stifterverbands, wird die Co-Vorsitzende der SWK Prof. Dr. Felicitas Thiel zentrale Empfehlungen des Gutachtens vorstellen. Die Vorsitzende der Kommission für Lehrkräftebildung der Kultusministerkonferenz, Staatssekretärin Susanne Bowen, wird die aktuellen Entwicklungen in der KMK erläutern, bevor die Teilnehmer:innen in Vertiefungsphasen an konkreten Fragen und Umsetzungspotenzialen für die Empfehlungen arbeiten. Die Fachtagung schließt mit einer Podiumsdiskussion. Die Moderation der Fachtagung übernimmt der Bildungs- und Wissenschaftsjournalist Jan-Martin Wiarda. Weitere Informationen zur Fachtagung finden Sie im Programm.

Gemeinsame Fachtagung von SWK und Stifterverband
„Lehrkräftegewinnung und Lehrkräftebildung für einen hochwertigen Unterricht“
14. Mai 2024, 10:00 bis 16:30 Uhr
Umweltforum, Pufendorfstr. 11, 10249 Berlin

Reise- und Übernachtungskosten von Teilnehmer:innen können leider nicht übernommen werden, wir bitten um Verständnis. Über den Stifterverband besteht die Möglichkeit, ein Veranstaltungsticket für die Anreise mit der Deutschen Bahn zu buchen, die Kosten tragen die Teilnehmer:innen. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.stifterverband.org/db-ticket.

Die Fachtagung ist bereits ausgebucht, aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze können wir leider keinen weiteren Anmeldungen entgegennehmen, wir bitten um Verständnis. Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gern direkt an Anna Niewerth (info@swk.kmk.org) oder Bettina Jorzik (bettina.jorzik@stifterverband.de).